Lektorin / Lektor (d/w/m) ZEIT ONLINE

Berlin / Hybrid Vollzeit - Befristeter Vertrag
Jetzt bewerben
Lektorin / Lektor (d/w/m) ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINE.

ZEIT ONLINE ist das führende Angebot für anspruchsvollen Online-Journalismus, aufwendige Datenvisualisierungen und digitales Storytelling. Die Kernkompetenz von ZEIT ONLINE liegt in der analytischen Einordnung des Weltgeschehens, in pointierten, meinungsstarken Kommentaren und einem exzellent visuellen Design.  

Wir suchen für unser Team in Berlin ab dem 1. September 2024 und zunächst für zwei Jahre befristet zwei Lektor:innen in Vollzeit.  

Ihre Aufgaben.

 
  • Sie redigieren und korrigieren sämtliche Beiträge von ZEIT ONLINE: vom Kurztext über die Nachricht bis zur Reportage und zu Datenprojekten.
  • Sie sorgen für perfekte Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion in unseren Texten. Sie fördern eine klare, verständliche Sprache, ohne individuellen Stil zu zerstören. Sie erkennen in Texten strukturelle Probleme, sprechen professionell darüber und helfen, sie abzustellen. 
  • Sie arbeiten in einem Team mit anderen Lektor:innen, mit der Textchefin und unseren studentischen Korrektor:innen. 
  • Als Teil des Teams tragen Sie Verantwortung für die Qualität unseres Angebots.
  • Sie sorgen für die Einhaltung sprachlicher und journalistischer Standards und arbeiten an deren Weiterentwicklung aktiv mit.
  • Sie kommunizieren mit Menschen aus allen Bereichen und Hierarchieebenen der Redaktion.  

Das bringen Sie mit.

  • Sie lieben eine schöne und verständliche Sprache. Sie haben das Bedürfnis, Texte besser zu machen. Sie mögen Rechtschreibung und Grammatik.
  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen als Lektor:in und Korrektor:in, etwa in einer Schlussredaktion, in einem Verlag oder als Freiberufler:in.
  • Sie haben Erfahrungen mit unterschiedlichen Textarten, idealerweise verfügen Sie über eine journalistische Ausbildung.
  • Sie sind auch unter Zeitdruck leistungsfähig.
  • Sie sind kommunikationsstark, freundlich und sorgfältig. Sie arbeiten schnell und zuverlässig. Sie verbessern Texte entscheidungsfreudig und selbstbewusst.
  • Sie sind bereit, in wechselnden Schichten und auch am Wochenende zu arbeiten.
  • Bitte bewerben Sie sich mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf. 

Unser Engagement für Ihre Entwicklung.

  • Starkes Umfeld: Sie arbeiten in einem lebendigen und kreativen Umfeld und mit engagierten Kolleg:innen, denen publizistische, gestalterische und technische Qualität am Herzen liegt.
  • Lernkultur: Weiterbildung ist uns wichtig. Deshalb bieten wir allen Mitarbeitenden vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Entwicklung. 
  • Individuelle Unterstützung: Das Unterstützungsprogramm Employee Assistance Program bietet unseren Mitarbeitenden schnelle und wirkungsvolle Hilfe bei beruflichen und privaten Fragestellungen – auch in Krisensituationen.
  • Kommunikation und Austausch: Durch unser Mentoring- oder Paten-Programm fördern wir intern Vernetzung und Austausch. 
  • Standort: Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich in einem neuen Gebäude in zentraler Lage in der Nähe des Potsdamer Platzes mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr – einen entsprechenden Fahrtkostenzuschuss gibt es auch.  

Erste Einblicke finden Sie bei kununu,  LinkedIn ,   XING  oder auch auf unserer  ZEIT Karriereseite.  

Die Bewerbungsfrist für diese Ausschreibung endet am 26. Juli 2024 um 15:00 Uhr. Weitere Antworten zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie in unseren  FAQ

Wir kümmern uns umeinander.

Die ZEIT Verlagsgruppe ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit und einen respektvollen Umgang steht. Wir setzen uns ein für faire Beschäftigungsmöglichkeiten unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Identität oder Behinderung. Unser stetiges Ziel ist es, ein wertschätzendes und anerkennendes Arbeitsumfeld für alle Beschäftigten zu schaffen. 


Jetzt bewerben weitere Jobs

Die Innovationskraft, der Ideenreichtum und der Anspruch unseres Medienhauses drücken sich in vielen Facetten aus: in Deutschlands größter Qualitätszeitung DIE ZEIT, Online-Aktivitäten, ZEIT Reisen, den ZEIT Magazinen, einem umfangreichen Veranstaltungs- und Konferenzgeschäft und exklusiven Sondereditionen. Leben Sie Ihre Talente in einem dynamischen Umfeld aus, das Tradition, Werte und Kreativität vereint.

Kontakt
Christin Spitzner Head of Talent Acquisition 040-3280 266 karriere@zeit-verlagsgruppe.de